Gemeindepraktika im Firmkurs

Von den folgenden Dingen sollte sich jeder drei verschiedene Praktika aussuchen, bei denen er mitmachen will. Wer möchte, kann sich auch mehr auswählen, wenn er Interesse hat, tiefer in das Leben der Gemeinde hinein zu schnuppern. Manche Praktika sind zeitintensiver, so dass die Teilnahme dort doppelt zählt (man damit also zwei Praktika absolviert hätte). Die Praktika müssen bis Ende März absolviert sein. 

  • Teilnahme bei Krankenbesuchen: Gemeindemitglieder, die aus Alters- oder Krankheitsgründen nicht mehr in die Kirche kommen können, werden abwechselnd von Frau Schebitz und dem Pfarrer regelmäßig besucht. Bei ihnen gibt es dann eine kleine Kommunionfeier, wo sie die Kommunion empfangen können. Meist hat man auch noch einige Minuten für ein Gespräch, bevor es wieder ins Auto zum nächsten geht. Wer daran teilnehmen möchte, müsste sich vorher bei Frau Schebitz (03528-414231) oder dem Pfarrer (03528-442229) melden.

  • Teilnahme an einer Pfarrgemeinderatssitzung: Der Pfarrgemeinderat ist das gewählte Gremium der Gemeinde, das darüber entscheidet und plant, was in der Gemeinde geschieht. Hier ist die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen zu schauen und eine solche Sitzung mit zu erleben. Auch dafür sollte man vorher sein Interesse dem Pfarrer (03528-442229) kundtun. Die Termine der Sitzungen findet man auf der Seite des Pfarrgemeinderats.

  • Mitmachen beim Basteln für die Seniorenadventsfeier. Ansprechpartner dafür ist Frau Schebitz (03528-414231), Termin:

  • Mitmachen bei der Frohe-Herrgott-Stunde. Da kommen Kinder von 3-6 Jahren an einem Samstag-Vormittag zusammen und spielen, hören Geschichten, basteln, singen... Frau Schebitz leitet die Gruppe. Die Termine findest Du hier. Pro Termin sollten es maximal zwei Firmlinge sein, weshalb man sich vorher mit Frau Schebitz (03528-414231) absprechen sollte.

  • Mitmachen bei der Kirchenreinigung. Damit die Kirche zum Gottesdienst sauber ist, muss sie regelmäßig geputzt werden. Dafür gibt es verschiedene Gruppen, die sich in diesem Dienst abwechseln. Wer einmal mit dabei sein möchte, spreche Frau Schebitz (03528-414231) oder den Pfarrer (03528-442229) an. Diese können einen Kontakt mit der jeweiligen Reinigungsgruppe vermitteln.

  • Mitmachen beim Blumendienst. Meist am Samstag-Vormittag wird der Blumenschmuck für die Kirche zurecht gemacht. Wer dabei mithelfen möchte, spreche das direkt mit der Frau ab, die diesen Dienst in dem Monat gerade hat. Der Dienstplan hängt im Erdgeschoss der Kirche an der Pinnwand neben der Tür aus. Die Telefonnummer der Frau erhält man bei Frau Schebitz (03528-414231) oder beim Pfarrer (03528-442229).

  • Arbeitseinsatz beim Aufbau für das Fronleichnamsfest (bitte an Herrn Hatzel (03528-444262) wenden) - Termin:

  • Beim Gemeindewochenende mithelfen (bitte an Frau Schebitz (03528-414231) wenden - Termine:

  • beim Martinsspiel mitmachen (bitte an Frau Schebitz (03528-414231) wenden) (zählt als zwei Praktika)

  • Beim Krippenspiel mitmachen. (bitte an Frau Schebitz (03528-414231) wenden) (zählt als zwei Praktika) 

  • Mitgestalten beim ökumenischen Gottesdienst am (Ansprechpartnerin:  Frau Vahle: (03528) 411211)

  • RKW-Helfer bei der RKW (in der ersten Woche der Sommerferien, ) sein. Wer dort mitmachen möchte, spreche bitte  Frau Schebitz (03528-414231) oder den Pfarrer (03528-442229) an. (zählt als zwei Praktika)

  • Kirchencafé mit organisieren und durchführen: Nach den Kindermessen im Sommerhalbjahr ist die Gemeinde zum Kirchencafé eingeladen. Dafür ist im Kirchenvorraum Kaffee zu kochen und auszuschenken (sowie Saft für die Kinder) sowie nachher aufzuräumen. Ansprechpartner: Pfarrer (03528-442229)

  • Bericht von der Firmfahrt für die Pfarrchronik und den Pfarrbrief schreiben - Ansprechpartner: Pfarrer (03528-442229)

  • Foto-Poster von der Firmfahrt für den Aushang in der Kirche machen - Ansprechpartner: Pfarrer (03528-442229)

  • Mithelfen bei der Nacht der Kirchen - bitte  dafür beim Pfarrer (03528-442229) anmelden. Termin:

  • Teilnahme am Kindermesskreis. Einige jüngere Frauen aus der Gemeinde bereiten gemeinsame mit dem Pfarrer die nächste Kindermesse vor. Man kann dabei sein und zusehen, wie eine Kindermesse entsteht - oder sich (wenn man Ideen hat) auch aktiv beteiligen. Der Kreis trifft sich in der Regel um 20 Uhr (Radeberger Kreis: beim Pfarrer; Ottendorfer-Kreis: bei einer Familie in Ottendorf. Die Termine findest Du hier. Bitte  dafür beim Pfarrer (03528-442229) anmelden

  • Arbeitseinsatz im Botanischen BlindengartenStorchennest“ (Radeberg, Pillnitzer Str. 71):
    Termin:
    Für die vorgesehenen Pflegearbeiten an der Gartenanlage werden viele helfende Hände benötigt. Den Helfern wird ein Mittagessen angeboten. Anmeldung direkt im „Storchennest“ (Tel. 03528/4397-0), http://taubblindendienst.de/

  • Mithelfen beim Arbeitseinsatz an der Kirche: etwas für mehr praktisch Veranlagte: an einem Samstagvormittag findet im Kirchgelände ein Arbeitseinsatz statt, um z. B. beim Frühjahrsputz das Gelände auf Vordermann zu bringen. Ansprechpartner: Herr Hatzel (03528) 444262 und Herr Förster (03528) 410709. 

  • Schneeschiebe-Einsatz im Pfarrgelände: Im Winter sind wir auch für das gesamte Innengelände des Kolpinghauses verantwortlich. Wenn Du dort und/oder auch im Pfarrgelände beim Schneeschieben mit helfen willst: melde dich dafür bei Herrn Förster (03528-410709) an

  • Mitarbeiten beim Gemeindefest. Termin:  - Ansprechpartner: Pfarrer (03528-442229)

  • Mitarbeiten bei einem Projekt der Jugendband (falls es eines gibt) - Ansprechpartner: Herr Schilz (03528-412206)

  • Teilnahme bei der Sternsingeraktion. Termin: Anfang Januar - Ansprechpartner: Frau Schebitz

  • Mithelfen beim Imbiss für die Begegnung nach der Fronleichnamsmesse. (Termin: ) - Ansprechpartner: Pfarrer (03528-442229)

  • Den Altar zum Erntedank mit schmücken. Meldet Euch dafür am besten bei  Frau Schebitz (03528-414231).

  • Gestaltung einer Stunde des ökumenischen Friedensgebets (Termin: meist Mitte November) - Ansprechpartner: Pfarrer (03528-442229)

Ökumene Radeberg

Termine und Aktionen, die von verschiedenen Gemeinden gemeinsam gestaltet werden oder zu denen eine Gemeinde die Christen der anderen Gemeinden einlädt.

» Christliche Gemeinden Radeberg
» Ökumenische Terrmine

Kontakt

Kath. Pfarrei St. Laurentius
Dresdener Str. 31
01454 Radeberg

Tel.: 03528 - 442229 (Pfarrer)
Tel.: 03528 - 414231 (Gemeindereferentin)